Mittwoch, 22. Dezember 2010

Der erste Anzug . . .



oder dem kleinen Mann seine neuen Festtagskleider ;-)

Habe lange in meinen Ottobre-Zeitschriften geblättert,
um die passenden Teile für einen Anzug zu finden. 
Einen tollen gab es ja, aber Größe 128 auf 80 zu verkleinern – 

öhm nee, nicht noch zusätzlichen Stress zaubern ;-) 

Nun habe ich mir für die Hose Schnittnur. 23 und für 
das Hemd-Jackett die Nr. 21 jeweils aus der Ottobre 1/2008. 
So ein richtigen Schnitt für das Jackett habe ich nicht gefunden – 
es geht auch ein "Hemd" :-) 

Ein weißer Body wurde mit einer selbsterstellten Krawatte aufgehübscht, damit er auch festtagstauglich seine Geschenke in Empfang nehmen kann ;-)

Den Stoff hatte ich einige Zeit hier liegen – ich finde er paßt richtig zur Weihnachtszeit. 
Zudem hat er einen schönen Stretch-Anteil, sodass der kleine Mann nicht vom Strampeln abgehalten werden kann. 
Aber eine Sache fehlt noch, so wo ich das Endresultat sehe: ein schickes Lätzchen :-) 
Er muss doch nicht gleich seine erste Krawatte einsauen, oder? ;-)

So nun hier die Fotos:

Die Hose natürlich mit Bügelfalte :-)

Für das Hemd habe ich keine passenden Knöpfe (kleine) gefunden. SnapKams fand ich nun nicht passend zu diesem Anlass – Klettverschluss blieb da nur noch alternativ. Finde ich garnicht mal so schlecht



So, ich hoffe ich kann heute Nachmittag (spätestens morgen) das Festtagskleidchen von der kleinen Maus noch zeigen,


bis dahin
lg

melly

Kommentare:

  1. ich bin sprachlos sieht das schön aus wünsche euch schöne weihnachten
    lg franzi

    AntwortenLöschen
  2. Na das sieht ja mal raffiniert aus - so mit Krawatte halt Gentelmanstyle. Ich würd mal sagen perfekter Auftritt zum Weihnachtsfest!
    :D
    LG Jana

    AntwortenLöschen
  3. hej melly,

    wow, das sieht wirklich oooobersüß aus!!

    glg ela

    AntwortenLöschen
  4. Wow, na da kann das Christkind den kleinen Mann ja besuchen.

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Suuuuuperrschhhhhööööön!! Will Bild am Mann sehen:-=)))

    LG Viola

    AntwortenLöschen