Mittwoch, 22. Dezember 2010

Joelle . . .oder



der Versuch noch wie eine Joelle auszusehen :-( 

Dieser Schnitt liegt mir ja so garnicht. 
Wäre ich mal bei meiner ersten Auswahl, der Madita, geblieben. 
Aber die Chaos-Prinzessin hatte mir bei der Schnittmustersuche über die Schultern geschaut und bei der Joelle schrie sieh: "Dieses Kleid will ich!" 

Tja, so hat Mama dann halt eine Joelle gemacht 
oder vielmehr eine etwas verzogen,
verkrümmte und irgendwie nicht aneinander passende Schnitt-Teile. 
Ich denke ich habe da wohl unterschiedliche Größen übertragen. 
Anders kann ich mir das nicht erklären. 
Naja, im nachlesen von Anleitungen äh – nun ja da schwächel ich ja auch. 
Ich denke mir immer das schaffe ich auch ohne. 

Pustekuchen! 

Anders kann ich mir auch die Frage stellen, warum immer auf den letzten Drücker? 
Hätte ich noch Zeit gehabt, 
dann könnte ich ja nochmal schnell ein neues zaubern – 
wie gesagt hätte hätte hätte . . . 
Habe ich aber nicht :-( 







So, nun ist aber mal gut. Ich kann ja wohl kaum die Festtage schmollend in der Ecke sitzen. Der Chaos-Prinzessin gefällt es ja und das ist die Hauptsache. Die wollte es eben schon garnicht wieder hergeben :-),



lg
melly


Schnitt: Joelle, 

Kommentare:

  1. so schlimm schaut es doch gar nicht aus?
    und wenn es deiner tochter gefällt dann ist es doch egal ob ein oder zwei kleine fehlerchen im kleid sind
    es sieht trotzdem schön aus
    und ein tip
    madita ist super leicht und schnell genäht
    ich liebe den schnitt
    falls du nochmal was schnell auf den letzten drücker nähen willst
    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  2. Auf dem Foto sieht es gar nicht so schlimm aus. Vielleicht fällt es beim Tragen ja gar nicht auf? Ärgere Dich nicht, freue dich darüber, dass Deine Tochter glücklich ist!
    Fröhliche Weihnachtstage
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hm, ich weiß jetzt gar nicht, was daran so schlimm ausschaut?! :) Und das wichtigste ist doch, daß es gefällt, was willst du mehr. Das nächste Mal klappt es bestimmt besser!

    GLG, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. ?!?! Ich kann gar nicht verstehen was daran schlimm aussieht. Ich find es süß! Frohe Weihnachten dir und deiner Familie

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melly,

    ich finde auch, daß sie klasse aussieht.

    LIebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es auch wunderschön!!! Und außerdem muß das doch alles so sein!! *zwinker*

    LG Viola

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde sie wuuunderschön....

    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. *tröst*! Das Kleid ist doch sehr hübsch geworden!!! :O)
    Und du bist wenigstens fertig........ich muss morgen das Weihnachtskleid vollenden..........vollkommen auf den letzten Drücker........:O(((
    Schöne Festtage!!
    LG,
    Mokind

    AntwortenLöschen
  9. Also ich finde das Kleid auch zuckersüß! Und, wenns deiner kleinen Maus gefällt, ist es doch perfekt! ;)

    Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest! Alles Gute und liebe Grüße.... Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. ach liebe, vermutlich bist du die einzige, die die "fehler" sieht - ich finde, es sieht wunderwunderschön aus!!
    :)

    glg ela

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Melly,

    also sooooo schlimm, wie Du schreibst, ist es doch wirklich nicht... Und das Wichtigste ist, dass Deiner Prinzessin das Kleid gefällt...

    Das mit auf den letzten Drücker nähen, kenne ich- von dieser Fraktion bin ich auch viel zu oft ;-)

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wundervolles Weihnachtsfest und viel schöne Zeit miteinander.

    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen