Freitag, 7. Januar 2011

Bandsalat





Da ich mich des öfteren erwische, 
wie ich fluchend ein Webband suche und es dann doch lasse, 
weil sich gefühlte tausende der Art aneinander knoten, 
kletten und nochmals verknoten. 
Habe ich mich heute doch mal durchgesetzt und 
mich von diesem Martyrium befreit. 
Was ich da dann noch feststellen musste,
hatte ich doch glatt den Überblick 
verloren und ein paar Webbänder sind doppelt.
Oder haben die sich still und heimlich vermehrt? – tststs.
Vorher:




Und nachher:




Fein säuberlich und in kleinere Tütchen, damit man schneller was wieder findet ;-)

Und das sind die drei Übeltäter, die sich vermehrt hatten ;-)


Vielleicht sollte ich doch noch die männlichen und weiblichen trennen?

So, irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass mich der 
Frühjahrsputz treibt – 
ich glaube ich werde mich noch an die ein oder anderen 
Schränkchen und Komödchen dranwagen 
und sie auch noch Frühjahrstauglich machen . . . 

aber heute vielleicht nicht mehr :-)

lg


melly

Kommentare:

  1. ja so sah das bei mir auch mal aus
    ich habs jetzt auch besser sortiert und nach jungs und mädel und einfarbig und bunt auch getrennt
    lg daniela

    AntwortenLöschen
  2. toll!!
    ...
    wann kommst du hier vorbei?... ;)

    glg ela

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ne suuuuuper Idee!!!!!!

    Sollte ich auch mal machen...:-)

    Und ich wette ich finde auch welche die sich vermehrt haben...;-)

    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Melly,

    da siehst Du aber direkt was Du geschafft hast! :-)

    Doppelte Bänder habe ich auch. Irgendwie vergesse ich beim Kaufen immer welche ich habe!

    Liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Super :-)) Ich habe meine Bänder vor einiger Zeit auch sortiert und siehe da, es gab auch bei mir doppelte, ganz komisch *lach* LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Wow Melly, kannste deinen Putzfimmel mal bitte rüberschicken?! Doppelte Webbänder kenn ich nämlich nur allzu gut...

    Lg, Caro

    AntwortenLöschen
  7. hallo melly :-)
    ich habe diese woche auch aufräumfieber, mit einer schublade fing es an :-)
    also du hast ja echt ne menge bänder, das hat bestimmt irgendwie auch ein bissel spaß gemacht, wenn man so einiges wiederfindet.
    so jetzt gucke ich mir deinen blog an.
    liebe grüße
    babette

    AntwortenLöschen
  8. Seehr hübscher inspirierender Frühjahrsputz!

    Aufräumen tut gut.

    Lieben Gruß,Frida

    AntwortenLöschen
  9. Meine Güte hast du ne Menge Bänder.....
    Und schicke mal ein paar Putzviren rüber........;O))))
    LG;
    Mokind

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Melly,

    oh je, das steht mir jetzt auch bevor, aber ich freu mich schon, wenn ich wieder alles auf einen Griff finde!
    Bei dir sieht es auf jeden Fall sehr übersichtlich aus...das spornt mich grad an! :-)

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Melly,
    ja, was frau so findet, wenn sie in die Tiefen ihres Nähzimmer vordringt ;o) Ich wundere mich auch manchmal was ich so finde ...
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Melly,
    mit diesem Problemchen bist Du ganz bestimmt nicht allein,bei mir sieht es immer noch so ähnlich aus,wie auf Deinem ersten Foto,irgendwann werde ich es wohl auch wieder in Ordnung bringen....,
    GLG,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  13. du hast ja schöne viele bander ich habe mir jetzt erst mal weider welche bei farbenmix gestellt. lg franzi

    AntwortenLöschen
  14. Huhu Melly, das kenne ich auch.. und ich hab hier auch welche doppelt liegen, weil ich dachte ich hab sie noch nicht..

    LG Yve

    AntwortenLöschen
  15. *hüstel* so sieht's bei mir auch noch aus. Aber ich bin mir ganz sicher das ich eins deiner doppelten gar nicht habe, das geht doch auch nicht ;-).
    Vielleicht sollte ich auch mal aufräumen...
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  16. ähm ja .. das hab ich auch mal gemacht ... sogar mein Mann hat die mir schon mal alle aufgerollt.... seuftz nicht für lange ... jetzt hab ich drei Schubladen ... Webbänder-Chaos, Schrägband-Chaos und sonstige Bänderchaos .... doppelte ??? ich doch nicht .. ähm oder doch ....

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe auch die letzten Tage angefangen so ein wenig aufzuräumen. Die Stoffe wieder ordentlich zusammen zu legen etc. Aber leider hält das meist nicht lange an...Kaum ein Band heraus gesucht für das nächste Teil oder ein Stöffchen...schon herrscht erneut das Chaos

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  18. Ach ist das schön zu sehen, dass ich doch nicht so viel habe, wie mein Mann behauptet ;OP
    Mein Rekord war von einen Band gleich 5 Bündel beim Aufräumen zu finden . . . da hätt ich auch gleich ne ganze Rolle kaufen können *grübel*
    Bei mir wurde kürzlich der Stoffschrank aufgeräumt, naja erst alles raus und dann gefaltet wieder rein . . . was zu klein war oder nicht mehr gebraucht wurde, ging an die Nichten zum basteln . . . die freuen sich immer!

    LG Carolin

    AntwortenLöschen