Sonntag, 23. Januar 2011

Mutter-Tochter-Twins-look





Ich bin zwar immer noch etwas angeschlagen, aber ich wollte heute wieder an das Maschinchen. 

So ist nun endlich der Part "Twinslook" fertig geworden.  






Nur mein Recyclingteil ist leider für die Tonne geworden. 
Ich hatte mich doch noch am Freitag etwas ran gesetzt um wenigstens die Beinnähte fertig zustellen. 
Tja, das war der Fehler :-( 
(Wenn man krank ist sollte man das Bett hüten und nicht an der Nähma sitzen)
Habe ich doch die Nahtzugabe vergessen - so passe ich natürlich nicht in die Hose :-( 
Da ist leider auch nix mehr zu retten. 



Was die Ovi erstmal verschluckt hat . . . 

Daraus werde ich dann dem kleinen Mann eine Jeans machen :-)


Die Hose für die kleine Chaos-Prinzessin habe ich heute schnell noch zusammen genäht- zugeschnitten lag sie schon ein paar Tage rum




Wieder eine Roberta und ein Gitta-Blüschen mit Flora-Fox :-)
Und für mich eine Imke


Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die nächste Woche,
lg


melly






Schnittmuster: Gitta und Roberta, Imke , 


Kommentare:

  1. Hallo Melly,

    das mit der vergessenen Nahtzugabe ist ärgerlich, aber dafür die der Mutter-Tochter-Look einmalig schön!

    Liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Wow krank und dann soooo süße Sachen schaffen....also ich bekomme das nicht hin. Das mit deiner Hose ist ärgerlich, aber wie du schon schreibst kannst du sie ja weiterverwenden.
    Die Roberta ist auch der Hit. Wahnsinn!!!!
    Welchen Schnitt hast du für dich genommen?!?

    LG Martina (Luusmeitli)

    AntwortenLöschen
  3. Total schön Euer Partnerlook und die Hose ist auch einfach schön!!

    LG Viola

    AntwortenLöschen
  4. Wer lesen kann ist klar im Vorteil habe es gesehen, dass du Imke genäht hast. Den Schnitt habe ich hier auch noch ungenutz liegen :-(
    wie so viele ;-)

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Hi Melly!

    Oje, ärgerlich mit der Hose, aber du kannst sie ja noch mal recyceln! ;O))

    Der Partnerlook ist sooo schön!!!
    Dann werde mal wieder richtig fit und gesund!!!!!!
    (Wie schaffst du nur so tolle Sachen, wenn du angeschlagen bist?! *wunder*)

    LG,
    Mokind :O)

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie ärgerlich mit der Hose, aber die anderen Sachen sind total süß geworden!! :)

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Die Oberteile sind sowas von schöööön! Ein Traum!
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Total süße Idee!!!

    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
  9. Lauter tolle Sachen hast du da genäht!
    Schade, dass es mit der Hose nicht gepasst hat.

    LG Anneliese

    AntwortenLöschen
  10. Hallo!

    Das ist ja Schade mit der Hose.... und sehr ärgerlich...

    aber dafür hast Du ein ganz süßes Mama Kind Set gezaubert...

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Schön das es euch wieder besser geht !
    Deine Sachen sind wieder bezaubernd geworden .
    Schade mit deiner Hose aber das kann eben auch mal passieren(mirauchmanchmal schäm ) ;O)
    GLG Jessica

    AntwortenLöschen
  12. wow, ihr seht wirklich toll zusammen aus :D

    glg ela

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine schöne Idee mit dem Partnerlook. Und du hast es hinbekommen Stoffe auszuwählen, die sowohl mamatauglich sind als auch kindlich bunt! Süß!

    Schade, dass das mit der Nahtzugabe passiert ist. Mir geht es auch oft so, dass ich Dinge verhaue, wenn ich nicht 100%ig fit oder konzentriert bin. Da ist es wirklich besser, die Finger von der Maschine zu lassen :o((( Aber wenigstens kannst du noch eine Kinderhose daraus machen.

    Viele liebe Grüße und weiterhin alles Gute
    Marion

    AntwortenLöschen
  14. oh ja das ist ärgerlich,vergebe Arbeit.Dafür sind die anderen Sachen toll geworden!
    Gute Besserung!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Melly
    Ist jaaa suuuper geworden - total genial der Partnerlook!!
    Dir weiter gute Besserung!

    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  16. Sehr süß! Die Stoffe gefallen mir gut zusammen.
    Liebe Grüße,Sandra

    AntwortenLöschen