Sonntag, 27. März 2011

Das bunte Hühnchen Paula



ist heute geboren :-))


Liebe Jana,

ich wünsche dir viel Spass mit deinem bunten Hühnchen :-))


✿✿✿✿


Eigentlich wollte ich ja noch wenigstens ein Shirt schaffen,

aber nun ist mir die Chaos-Prinzessin auf dem Schoß eingeschlafen während ich hier diesen Post verfasse - das ist garnicht mal so einfach nur mit einer Hand

(Sie ist noch leicht angeschlagen von ihrer eitrigen Mandelentzündung, musste doch wieder mal ein Antibiotikum her)

Na mal schauen, ob heute Abend noch etwas Zeit bleibt :-))


lg

melly


und noch einen schönen sonnigen Restsonntag :-))


Das Hühnchen gibt es hier



Kommentare:

  1. total süß!! Und deiner Maus gute Besserung!!

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. oohh ist das ein süsses huhn!!!
    und diener kleinen GUTE BESSSERUNG!! arme maus!

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie toll ist das Huhn denn?? Ist das das Stoff&Stil Schnittmuster?

    Eitrige Mandelentzündung...aua. Arme Maus! Hoffentlich gehts bald vorbei. Aber das Foto sieht nach Gesund-Kuschelzeit aus :-)

    Liebe Grüße, Sandra

    Ach so, wegen dem Sternenstoff, siehste ich hab nur den Fleece gesehen und erst zu spät den Baumwollstoff *gg* Dabei gäbe der auch schöne Halstücher *träum* Beim nächsten Mal...
    Bin gespannt auf Bjarne ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ganz süss, die Paula! Ich schaffe hier wieder nix vor Ostern....
    Ganz viel gute Besserung für die kranke Maus, hoffe, es geht ihr bald wieder besser.
    Lieben Gruss, Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein süßes Hühnchen!

    Der Maus ganz viel gute Besserung, Mandelentzündung ist ganz ganz blöd...

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  6. Das Hühnchen ist ja echt toll geworden. Gute Besserung Deiner Kleinen, unser Kleiner ist auch krank, deshalb hab ich es heute gar nicht geschafft zu nähen.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  7. Das Hühnchen ist ja wirklich allerliebst. Danke für den Link!

    Ich wünsche noch weiter gute Besserung für Deine liebe Maus.

    Viele herzliche Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melly

    Sieht ja total super aus das kleine Hühnchen..
    Deiner Kleinen ganz dolle Gute Besserung.

    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Melly,

    grad schau ich mal was die Bloggerwelt so macht und da lacht mich so ein kleines freches Hühnchen an - das ist ja süüüß! Freu mich schon!
    Zu deinem kranken Mäuschen kann ich dir was emfehlen: Ein kühler (kein kalter!) Zitronenhalswickel hilft lindernd und abschwellend. Den Saft einer ungespritzten Zitrone mit ca. 1/8 l lauwarmen Wasser verdünnen. Ein Tuch reintauchen auswringen, dieses Tuch unter Aussparung der Wirbelsäule auf den Hlas legen und mit einem Wollschal der um den ganzen Hals reicht umwickeln. Den Wickel abnehmen sobald er beginnt warm zu werden. Probier das mal - bei uns hilfst!
    Ich wünsch euch (weil Mama ist immer mit krank) gute Besserung - bis bald!
    LG Jana.

    AntwortenLöschen
  10. Oh nein! Die Arme! Hab ich ja noch gar nicht mitbekommen, da bei uns soviel los ist.......:O(((
    Gute Besserung weiterhin! Und mach dir bloß keinen Stress wegen den Shirts!!! Meins kann extra lange warten, OK?! ;O)

    Alles Liebe,
    Mokind

    AntwortenLöschen