Donnerstag, 28. April 2011

✿P✿A✿U✿S✿E✿



♥♥ Erstmal ein ganz dickes Dankeschön für all euren lieben Glückwünsche ♥♥


Wir haben uns riesig gefreut :-)

Auch ein herzliches Willkommen an alle neuen Leser/innen :-))

Nun ist schon wieder mehr als eine Woche rum und hier herrscht das vollkommene Chaos – am meisten ärgert mich es, dass man sich auf so manchen Handwerker nun wirklich nicht verlassen kann :-(


Auf zwei Kostenvoranschläge warten wir immernoch werden wir verzichten – bekommt halt ein anderer eine Chance ,-)

Hier werden fleißig Kartons gepackt – all das, worauf man gute 4-6 Wochen verzichten kann wird schon in der Garage gelagert. Als festen Umzugstermin haben wir das ChristiHimmelfahrtsWochenende vorgesehen – in der Hoffnung das bis dahin wirklich alles (sodass man im Haus leben kann) steht und seinen Platz hat

Auf der einen Seite freue ich mich, dass wir soweit gut voran kommen. Aber auf der anderen Seite habe ich momentan super wenig Zeit bzw. so geschafft und müde, um mich an die Maschinen zu setzen oder bei euch vorbei zu schauen – deshalb werde ich mich für einen kleinen Zeitraum verabschieden und eine Blogpause machen.

Ich freue mich schon auf die Zeit in meinem neuen Nähzimmerchen und auf die dann entstehenden Werke und natürlich auch auf euch :-))


Hier noch ein kleiner Einblick des derzeitigen Zustands:

Der Elektriker ist schon sehr fleißig – und mein Männlein freut sich auf sein Netzwerkkabel unter Putz ,-))


Noch schaut die Wand wie ein Schweizer Käse aus . . . 



Die Küche bevor die Mauer(n) verschwand(en)


Abrissbirne




Das Badezimmer



Dieses Fenster, durch dass man von der Küche ins Wohnzimmer schauen konnte haben wir entfernt und das Loch wird neu verspachtelt und wird unsere Durchreiche :-)

So ohne Fenster schaut es "noch" traurig aus



Seid alle liebt gegrüßt und seid nicht all zu traurig – ich bin ja bald wieder da :-)))


melly




Kommentare:

  1. wahnsinn..
    was eine arbeit! ich zieh meinen hut! respekt!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Puhhh... bin ich froh, dass wir das schon hinter uns haben! Ich fühle mit Dir, weiß aber auch, was einen antreibt! Also, bis bald... viel Erfolg in allem und ich freue mich, wenn Du wieder kommst!

    LG Viola

    AntwortenLöschen
  3. Nelly ich freu mich, wenn du dann wieder zurück bist mit neuem Tatendrang und vor allem schönen Nähzimmerchen ;O)

    Es schaut wirklich nach sehr viel Arbeit aus, die ihr vor euch habt.

    Lg carolin

    AntwortenLöschen
  4. Uiiii! Habt ihr euch da was vorgenommen! Da kann ich die Pause verstehen, auch wenn ich dich hier vermissen werde! Jaaaa, sind wieder da aus dem Urlaub! :O)
    Wir gucken uns Montag ein Haus an.....:O)

    LG und das alles klappt so wie ihr euch das vorstellt,
    Mokind :O))

    AntwortenLöschen
  5. ich wünsche euch viel erfolg bei eurem vorhaben eigenheimsanierung ;-) lg kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melli,

    das sieht wahrlich noch nach viiieeel Arbeit aus, aber ich kenne das ja. Wir sind Ende Januar umgezogen und es ist noch lange lange nicht alles fertig. Z.B. werden unsere Bäder erst ab Mai in Angriff genommen, da die Handwerker im März oder April noch nicht die Heizung komplett lahm legen wollten, falls es nochmal kalt wird usw. dauernd ärgert man sich über irgendetwas oder irgendwen (Handwerker). Ich wünsch Euch alles alles Gute für den Umzug und freu mich bald wieder von Dir zu lesen.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hsllo Melli,

    dann drück ich euhc die Daumen, das alles schnell von statten geht und ihr nicht mehr so viel ärger habt!

    Ich freu mich wenn du wieder da bist und auf die bilder von deinem neuen reich!

    LG Sandy

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melly

    ich verstehe Dich vollkommen das Du Dir eine Blogpause gönnst. Es ist ja eine heiden Arbeit ide Ihr da leistet und das neben dem normalen Leben das mit zwei Kindern ja auch das ein oder andere fordert.
    Ich freue mich wenn Du dann wieder zurück bist mit neuen Bildern und Geschichten!!!
    Bis dahin alles Liebe.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Melly,

    Einzug Himmelfahrt? Dann drücke ich mal beide Daumen. Bei unserm Umbau habe ich auch schnell gemerkt, daß es (leider) oft anders kommt als geplant. Selbst jetzt sind wir noch nicht ganz fertig. Aber das ist man mit Eigentum vermutlich nie.

    Bei den Netzwerkkabeln musste ich richtig schmunzeln. Das die schnell verlegt werden, dafür hat mein mann auch gesorgt. ;-)

    Viele liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt hast Du ja andere Maschinen ,um kreativ zu sein ;)
    Ja so ein Umbau....kenne ich und darf gar nicht daran denken wass noch alle zum Vorschein kommt bei unserem Wasserschaden :(
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie viel Power und dass alles so klappt wie Ihr Euch das wünscht!
    Liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  11. Schade, aber ich wünsche Euch ganz viel Kraft und das alles so klappt wie Ihr Euch das vorstellt. Ich freue mich dann auf die Bilder von Eurem neuen Heim und auf die Deines Nähzimmers.

    Liebe Grüsse und bis bald
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, ...mensch das sieht nach noch einer menge an Arbeit aus....ich drück Euch die Daumen, dass alles funktioniert und Ihr bald einziehen könnt!

    Bin schon gespannt auf die "nachher" Bilder....

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Kopf Kleene - alles wird gut! haltet durch!
    ganz liebe Grüße Synke

    AntwortenLöschen
  14. Bin gerade zufällig hier gelandet und muss sagen; bei uns sieht es momentan GENAUSO aus *hihi* Wir sind seit gestern ganz Offiziell Hausbesitzer und seit Wochen schon am renovieren.

    Und genau wie ihr, haben auch wir den Schatz "Dielenboden" gefunden *froi* Allerdings ist bei uns im Esszimmer echt schwer; die haben den PVC darauf verklebt *heul* Egal - wird schon.
    Wünsche euch viel Kraft & weiterhin Viel Spaß
    Lea

    AntwortenLöschen