Donnerstag, 28. Juli 2011

Whitney Nummer zwei – aber



diesmal als Tunikatop für mich :-))




(Sonst kriegt man mich ja nicht so schnell vor die Linse, aber ich mache heute mal eine Ausnahme,-)

Ich habe den Schnitt in 134/140 mit mehr Nahtzugabe zugeschnitten. 
Was soll ich sagen –  passt :-)
Eine gute Nacht,
lg

melly

EDIT:

Ich finde schon, dass der Schnitt echt groß ausfällt. Für die kleine habe ich eine Nummer Größer (122/128, sonst sitzt 110/116 super) gewählt, damit sie auch noch was vom hoffentlich nächsten Sommer hat.
Also ohne T-Shirt drunter sitzt es überhaupt nicht. Man kann an den Seiten sehr weit reingucken.
(Fotos reiche ich nach)
So hatte ich es scherzeshalber angezogen und ja, der Stoff hatte da bei mir etwas nachgegeben;-)
So hatte ich mir halt 134/140 und 2,5 cm Nahtzugabe zugeschnitten und es passt.





Kommentare:

  1. Hey, bist du heute kreativ! Siehst super aus! :O))))))
    Klasse!
    Aber 134/140....das trägt nicht mal mehr meine 10 jährige. Fällt sie so groß aus?
    LG,
    Mokind

    AntwortenLöschen
  2. klasse Idee!! Das Top steht dir ausgezeichnet!!
    Da werden sicher noch mehr für dich rausspringen, oder? :-)

    Liebe Grüße
    SIlke

    AntwortenLöschen
  3. toll sieht klasse aus,da müßte ich mich trotzdem reinhungern....lach;)) LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  4. Klasse! Steht dir echt gut! Für sich nähen macht doch auch mal Spaß, gell?

    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  5. ich schließe mich Adelheid an, ich müsste auch viel hungern, um in Kindergröße zu passen ;-)
    Sieht klasse aus

    AntwortenLöschen
  6. Super, tolle Idee, und steht Dir wirklich total gut!
    LG, Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Super siehst du darin aus, kompliment.Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. jo, passt wie angegossen!!!

    lg

    simone

    AntwortenLöschen