Dienstag, 30. August 2011

Es musste ja mal . . .



. . . der Tag kommen, an dem die Chaos-Prinzessin zum Frisör will :-(

Heute war es dann soweit. 

Mir gefällt ja der neue Schnitt aber 

es sind doch ganz schön viele Haare abgekommen. *schnief*

Naja, die wachsen ja wieder nach :-))



So lang waren sie mal:



Danke für eure lieben Genesungswünsche. Heute geht es dem kleinen Mann schon besser - noch ein bisschen maddelig, aber sonst schon wieder recht fit :-)


lg

melly


Kommentare:

  1. Ich find´s supergut!!! Sieht so frisch und frech aus! Lange Haare sind toll, aber nur wenn die Kinder sie pflegen lassen :)Bei meiner Großen bin ich auch oft drauf und dran sie kinnlang schneiden zu lassen, die hat immer solche Nester am Kopf, die man kaum ausfrisieren kann pah... (trotz Balsam)
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Oh Melly, ich weiß ganz genau wie Du dich fühlst. So ging es mir auch mal, als meine Tochter meinte, die langen Haare müssten abgeschnitten werden ;o) Sieh einfach die Vorteile - das Haarewaschen, kämmen und bürsten geht viel schneller und einfacher ;o)
    Ich finde Deine Tochter sieht sehr schick mit der neuen Friseur aus. Sie steht sehr gut!!
    Und Deinem Kleinen wünsche ich natürlich gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melly, ich find´s KLASSE!
    Kleine Mädchen sehen mit langen Haaren toll aus, keine Frage, aber wenn sie größer werden, gehört auch mal eine Veränderung dazu, dass stärkt das Selbstbewusstsein. Diese Entscheidung hat sie schließlich selber getroffen und das kann nur eine Bereicherung sein. Und es sieht echt Super aus.
    Meine Emily hat recht feine Haare und ich war dann echt froh, als sie zu mir sagte, wir können ihre Haare abschneiden, obwohl ich immer lange Haare bei meinem Mädchen haben wollte. Sie hat nun einen Bob und es sieht toll aus.
    Irgendwie ist es an mir vorbei gelaufen, alles, alles Liebe noch nachträglich zum Geburtstag.
    Und deinem kleinen Mann gute Besserung.

    glg Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Melly,

    zum Glück weiß ich nicht wie du dich fühlst, aber ich bin mir sicher der Tag wird auch bei uns noch kommen. NOCH sind meine Kids ja der Meinung Frauen/Mädels müssen lange und Männer/Jungs kurze Haare haben*gg*

    Aber deine Maus schaut ganz toll aus!

    Lg
    Sissy

    AntwortenLöschen
  5. ...ich verstehe dich...aber es sieht wirklich schnicke aus;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  6. Jaa, ich kann es nachfühlen. Bei Lotta ist das auch gerade erst knapp 4 Monate her...
    Aber deine Maus sieht wirklich süß aus mit der neuen Frisur. Und es ziept nicht mehr so beim Kämmen ;-).
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Melly..der neue Schnitt sieht super frech aus!...und ist bestimmt einfacher zu kämmen,oder? Meine Tochter hat derzeit auch lange Haare und wollte diese schon vor der Einschulung auf Kinnlänge abgeschnitten habe---;0(....bei uns sind sie also auch bald ab...

    Liebste Grüßlein Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Das hab ich vor 2 jahren mit emely gehabt (da war sie 4 jahre alt). sie wollte unbedingt ihre haare abhaben und nach langem wirklich langem hin und her bin ich dann mit ihr zum frisör.
    nur als sie dann ab waren hat sie dann doch geweint und wollte ihre haare wiederhaben und seit dem dürfen nur noch die spitzchen ab .
    tja so hat sie geert ab ist ab und geht nicht wieder dran ;O)
    deine maus sieht echt süss aus mit ihrem neuen schnitt . lg jessica

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melly
    Ich finde es super schön, steht ihr gut. Und praktisch ist es auch;).
    DIe Mädels haben nun ihren eigenen Kopf:)..

    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen