Montag, 31. Oktober 2011

Quiara und Pump it up


Für den kleinen Mann des Hauses gab es nochmal eine wohlfühl Kombi

aus Quiara und der Pumphose von Titatoni.






Ich liebe ja gestreifte Jerseys - besonders diesen von der Quiara –

ABER was mich wirklich gestört hat:

Es war super schwierig den gleichmäßig zu säumen und dann

 wellt der sich auch noch nach oben - wie doof und von den habe ich hier noch so viel liegen :-(

Mal schauen, vielleicht werde ich dann beim nächsten Pulli ein Bündchen annähen, in der Hoffnung, dass sich das dann leichter verarbeiten läßt ,-)

Nun wünsche ich euch

"Happy Halloween"-

glg

melly


Schnitt: Quiara von Farbenmix

Pumphose "Pump it up" von Titatoni

Kommentare:

  1. Och ist die Kombi schön Melly:))
    Da wird sich der Kleine wohlfühlen.

    Du kannst ja nächstes mal den Jersy mit nem bügelbaren Verstärkungsvlies glatt bekommen...

    Glg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. bitte wie süß ist diese Hose?! Ich halt´s nicht aus! Muss ich nachschauen bis zu welcher Größe die geht! Mit Bündchen ist es sicher besser, ich mach fast nur noch Bündchen oder gedoppelten Jerseystreifen als Saum um mir das zu ersparen :)
    Super Kombi!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Oh so Stoffe kenne ich auch. Aber schau dir mal die Kaufsachen zum Teil an im Moment das ist inn gerade
    ;-)

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. liebe Melly, eine oberknuffige Wohlfühlkombi hast du genäht!!! Das nach oben wellen ist wirklich ärgerlich, aber ich halte das dann genau wie du: Bündchen ran:).
    Ganz liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Kombi!
    Ich würde mal ordentlich drüber bügeln, am besten mit einem feuchten Tuch oder Dampf, dann gehts bestimmt.
    Und bei den dünnen Streifen fällt es nicht so auf, wenn der Saum nicht ganz gerade ist.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  6. Die Kombi sieht super aus!!!

    Das mit dem Wellen und Aufkringeln kenn ich auch. Aber das ist mir Bündchen auch nicht viel besser. Hab gestern dem Kringel-Nicki auch ein Bündchen verpasst. War auch ne ganz schöne Fitzelarbeit und der Rand oberhalb des Bündchens wellt sich trotzdem. :-( Kannst du auf meinem Blog ansehen.

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  7. ...aber die Probleme mit dem Stoff sieht man der Kombi gar nicht an, ist wunderhübsch geworden...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  8. Hi Melly,

    euch auch einen schönen Halloween Abend! ;-D

    Die Kombi sieht super bequem aus.

    LG melanie

    AntwortenLöschen
  9. ....total fetzige super süße Kombi;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  10. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Aber so sieht der Pulli echt süß aus! Würde meinem kleinen Mann sicher auch gut stehen!
    Schöner Stoff! Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Oh der Stoff ist so schön, hätte ich einen kleinen Jungen, dann würde ich diesen Stoff auch vernähen ;o)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  13. Oh ich will schon sooooo lange für jerry mal ne pumphose nähen, aber denkste ich komm mal dazu??? Hmpf...

    lg Nike

    AntwortenLöschen
  14. Ja das kenne ich, manche Stoffe lassen sich nicht gut verarbeiten.
    Aber dennoch ist es schön geworden.

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  15. Ich wollt grad was Ähnliches schreiben wie Andrea: Bündchen oder gedoppelter Jerseystreifen - genau so mache ich es normalerweise auch immer! Und kürzlich einmal nicht gemacht und aucbh geärgert! ;-)
    Aber eine obersupersüße Kombi ist es trotzdem geworden!! Sieht der Kleine bestimmt zum Anbeißen drin aus :)

    LG,
    Hannah

    AntwortenLöschen
  16. Wow das sieht einfach super aus!
    Schade dass sich der schöne Stoff nicht so gut verarbeiten lässt...

    Liebe Grüsse,
    Jessica

    AntwortenLöschen