Montag, 19. Dezember 2011

Weihnachtskleid Sew Along Teil 1-5 ,-)



Spontan habe ich mich doch entschieden ein Weihnachtskleid für mich zu nähen.

Innerhalb von drei Tagen habe ich aufgeholt - 

Teil 1 (die Suche nach dem Schnitt):

Eigentlich hatte ich mich für das Kleid 134-12/2011(Burda) entschieden
 Als ich dann den ganzen Stapel von Schnittmuster ausgedruckt hatte und zusammen kleben wollte, fiel mir zum Glück die Größe auf. Das Kleid gibt es erst ab der Grüße 44. Doch einige Nummern zu groß für mich.
Also bevor man den download aktiviert muss man sich auch mal vergewissern, dass man auch ein Schnittmuster in seiner Größe bestellt. Wie doof. Also nochmal ein neues Kleid suchen.

Nun habe ich mich dann doch für dieses hier entschieden:
Kleid 102 06/2011 (Burda)


Teil 2:

Die Stoffauswahl war etwas schwierig. Aber das Problem habt ihr auch alle ,-)) Frau kann sich ja einfach nicht entscheiden, welche Farbe, Stoff ect. . . .

Aber diese sollten es dann doch sein:


Teil 3: Der Zuschnitt 



Teil 4:
Das Nähen


Teil 5: Panik - 

Ja das konntet ihr ja schon gestern lesen ,-))

Nun fehlt nur noch das Jäckchen - das muss heute Abend noch fertig genäht werden . . . 


Hier gibts noch weitere Damen 


Ich wünsche euch einen tollen Wochenstart,

lg

melly




Kommentare:

  1. suuuper, ich bin schon total neugierig,
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. schöner stoff, finde die farbe super!

    kannst du mir aber noch bitte deine adresse schicken, das päckchen wäre dann absendebereit, aber ich weiss noch nicht wohins gehn soll ;) das wär lieb! DANKE!
    lg

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich schon soooo auf's Ergebnis. Toll, dass du jetzt wirklich ein Jäckchen dazu machst :o)

    Liebste Grüße
    die neugierige Chrissy ;o)

    AntwortenLöschen
  4. so spontan entschieden und flott genäht-wow! Ich freu mich schon auf das Foto am Freitag!

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Das ging ja ratzfatz! Ich freue mich schon auf das fertige Kleid … :.D

    So spontane Projekte sind doch meist die besten. Ich sollte es auch häufiger »mal laufen lassen« … vielleicht wird das ja mein Vorsatz für's neue Jahr :.)

    AntwortenLöschen
  6. wow, geht es jetzt doch weiter? Dein Post von gestern habe ich nämlich nicht gesehen... Ich finde das klasse und bin ganz gespannt auf Freitag.
    LGMarion

    AntwortenLöschen
  7. Hab noch ne Herausforderung für dich gefunden: http://www.putapuredukes.com/2011/09/braided-scarf-tutorial.html
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Boah du bist ja wie ein D-Zug! Na da darf ich aber nicht jammern und setz mich mal schön ans Maschinchen. :-)
    LG, lealu

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Melly,

    na da hast Du aber einige damen überholt! ;-)

    Dein Kleid sieht schon sehr vielversprechend aus.

    LG melanie

    AntwortenLöschen