Freitag, 9. Dezember 2011

Wonderstars ganz fix gemacht




Die Wondrstars von Smila haben es mir ja angetan, bis auf das Wenden, dass Stopfen und Verschlissen.
Da die Zeit ja immer etwas knapp ist wenn ich nicht so faul wäre habe ich eine spontane Idee gehabt, für zwei weitere "fixe" Varianten:


Die Sterne als Filzanhänger und Filzstecker


Den Stern als Filzanhänger habe ich auf dünnen Filz gestickt. Als Filzstecker habe ich den Stern auf dickeres Filz gestickt, damit er mehr Stabilität hat.

Filzstecker

Vorher sollte Frau schauen, ob auch ein Vorrat an Schaschlikstäbchen im Hause ist. Aber wir sind ja alle super Küchenfeen, wo dass ja kein Problem sein sollte.
 Ich erwähne dann mal nicht, dass ich nochmals schnell nach dem Wochenendgroßeinkauf zum Supermarkt gefahren bin um den nicht häuslichen Vorrat auf zufüllen.

Den gewünschten Stern sticken. Einmal nur den Umriss und das Motiv.


Den Stern auf dem Umriss ausschneiden (kleine Fusseln entfernen). Ein Gegenstück abpausen.


Auf den Innenseiten den Kleber schön verteilen. Das Stäbchen  mittig zwischen beide Hälften legen und fest drücken. 


Das ganze während des Trocknens mit einem Bücher/Zeitschriftenhaufen beschweren, damit es auch schön zusammen klebt.


Fertig.






Zum Filzanhänger:


Wieder den gewünschten Stern auswählen und nur den Umriss und das Motiv sticken.


Auch hier wieder ein Gegenstern abpausen.


Kleber auf den Innenseiten verteilen. Ein Stück Webband zwischen den Innenseiten legen. Festdrücken.


Wir nehmen uns auch hier wieder unseren Bücher/Zeitschriftenstapel zum beschweren zur Hilfe.


Fertig.




Viel Spass beim nachmachen :0))


viele liebe Grüsse 

melly



Kommentare:

  1. ...Die sehen richtig Edel aus, ganz klasse!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja das sieht super aus mit den Spießen! Ich mag das befüllen und handzunähen auch niiiieee :)
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Melly, das ist eine klasse Idee!

    Danke für den Tipp!!!

    GLG Viola

    AntwortenLöschen
  4. die gefallen mir richtig gut!

    zum ausstopfen fehlt mir auch immer die Lust...

    lg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melly,

    so schön sehen Deine Sterne aus! Und die Idee mit den Spießen und Anhängern ist super!
    ... ich hätte auch nochmal losfahren müssen ... *grins*

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Klasse Idee, sieht super schön aus.

    lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen sehr schön aus!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Oh Melly die sehen ganz wundervoll aus!!! Tolle Idee!

    Liebste Grüße
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  9. Hi Melly,

    warum spendierst Du beim letzten Stern nicht noch eine Umrandung und klebst das Gegenstück unter den Rahmen? Das wird dann beim Umnähen an den anderen festgenäht (und fasst auch das Anhängeband, wenn dazwischengelegt) und Du sparst Dir das Buchdruckverfahren *lol*

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen