Mittwoch, 28. März 2012

Kindermund




Auf der anderen Strassenseite hat der Bauer sein Feld gedüngt. 
Die Chaosprinzessin: "Mama, dass riecht ja hier ganz komisch. Es riecht wie Hundekacka!"

Mama: "Ja fast." "Das ist von der Kuh und der Bauer bestreut das Feld, damit die Pflanzen dort wieder schön wachsen können."

Chaosprinzessin: "Mama, der Bauer ist ein Ferkel!" "Das muss er doch in die Toilette schütten!"





Einen schönen Mittwoch wünsche ich Euch,


glg

melly






Kommentare:

  1. :D süß die kleine, wie schlau die Kinder doch sind :)

    AntwortenLöschen
  2. Hihihihi...ich schmeiß mich weg, ist das goldig!
    Liebste Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. hahahaha aber wo sie recht hat, hat sie recht!!!
    hachz die süße maus ist ein knaller :)))

    :*
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  4. :D
    :D
    :D
    ...boa bei uns riechts auch zur Zeit so nach "FerkelBAUER"...kann (man) FRAU gar nicht die Wäsche bei dem schönen Wetter draußen trocknen...geschweige lüften.
    Herzige Grüße und merci für Deine lieben Worte.
    Jana

    AntwortenLöschen
  5. ich lach mich scheckig :) ich versuch mir solche lieben wortspenden der kinder immer aufzuschreiben, sonst vergesse ich es leider allzu oft!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Coole Meldung!
    Sie hat es doch schließlich auch so gelernt!

    liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  7. Na bitte, Mademoiselle weiß Bescheid! Ja, ja, die lieben Kleinen und ihre Welt - köstlich!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Das ist richtig gut!
    Dir noch einen schönen Abend.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Hihi wie süss!
    Viele liebe Grüße nadja

    AntwortenLöschen
  10. Grins! Wie süß! ;O))))
    LG,
    Mokind

    AntwortenLöschen
  11. Tja, die Kleinen haben da ihre eigenen Ideen! *lach* zu süß!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen